Keine Versandkosten für Spar Abos und Bestellungen innerhalb Deutschlands ab 45€ Bestellwert.
Schnapp' Dir 10% Rabatt auf Deine erste Bestellung mit Code ODP98 Jetzt Kaufen
×
Rezept

Lasagne mit Kohl und Pilzen

Zutat der Woche: Kohl

Kohl ist vielleicht nicht das beliebteste Gemüse da draußen und wird deswegen oft unterschätzt. Aber hier kommts: Kohl ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin K, Vitamin C und Vitamin B6. Es ist auch eine sehr gute Quelle für Mangan, Ballaststoffe, Kalium, Vitamin B1, Folsäure und Kupfer. Nun haben Forscher herausgefunden, dass Kohl auch noch fast 20 verschiedene Flavonoide und 15 verschiedene Phenole enthält, die alle über antioxidative Eigenschaften verfügen.

Diese beeindruckende Liste von antioxidativen Phytonährstoffen die Kohl enthält ist einer der Hauptgründe, warum immer mehr Studien die Aufnahme von Kohl mit einem verminderten Risiko für mehrere Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung bringt.

Lasagne mit Kohl und Pilzen

Zutaten:

(für zwei Personen)

9 Esslöffel Kokosöl
3 Esslöffel Mehl
500ml Reismilch
¼ tsp Gemahlene Muskatnuss
Nach Geschmack Salz und Pfeffer
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt

450g Gemischte Pilze
1 Essl. Salbei, gehackt
1 Kg Kohl, in Scheiben geschnitten minus 12 Blätter (Reserve)
4 mittelgroße Kartoffeln
250g Veganer Käse

Bidlnachweis: https://www.delish.com/cooking/recipe-ideas/a22352284/cabbage-lasagna-recipe/

Zubereitung:

  1. Heize den Ofen auf 350 Grad.
  2. In einer großen Sauteuse bei mittlerer Hitze 6 Esslöffel der Kokosöl schmelzen. Mehl zugeben, 3 Minuten rühren (nicht bräunen lassen), dann nach und nach in der Milch verquirlen und 5 bis 8 Minuten einrühren bis es eingedickt ist. Muskatnuss einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce in eine Schüssel schaben und in Reserve halten.
  3. Sauteuse auswischen und 2 Esslöffel des restlichen Kokosöls bei mittlerer Hitze darin schmelzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anbraten, bis die Zwiebeln gar sind. Champignons, Salbei und geschnittenen Kohl dazugeben und 10 bis 12 Minuten anbraten bis der Kohl duftend und zart ist. Gebe aus Schritt Nr. 2 die in Reserve gehaltene Sauce hinzu und lass das ganze 10 Minuten köcheln. Die Mischung sollte sehr dick sein. Würze mit Salz und Pfeffer nach Belieben.
  4. Während die Champignon-Kohl-Mischung kocht, gieße 6 Tassen Wasser in einen Vorratstopf und bringe es zum Kochen. Füge ganze Kohlblätter hinzu und blanchiere es für 2 Minuten. Lasse es unter kaltem Wasser abtropfen und auf Handtüchern trocknen.
  5. Fette eine Auflaufform mit dem restlichen 1 Esslöffel Kokosöl ein.
  6. Um die Lasagne zu montieren, lege den Boden der Schale mit der Hälfte der Kohlblätter aus und mit der Hälfte der Kartoffeln und der Hälfte der Pilze bestreuen. Wiederhole die Schichtung von Kohl, Kartoffeln und Champignons und decke sie mit geriebenem Käse. Decke das ganze mit Folie ab und backe es für 30 Minuten. Nimm die Folie ab und etwa backe 20 Minuten weiter, bis die Oberseite goldbraun ist und die Kartoffeln zart sind – bei Bedarf kannst Du jedoch bis zu 10 Minuten länger backen. Für 10 Minuten abkühlen lassen und servieren!
Wähle Deine Box